Terminreservierung

Schritt 2/4

SPENDEART

Es gibt folgende Möglichkeiten zu spenden:

Datum

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

UHRZEIT am 27.06.2022

Bitte wählen Sie eine Uhrzeit aus:
(Die Zahl in Klammern zeigt Ihnen die Anzahl der freien Plätze an)

Spendeort

Institut Cottbus

Thiemstr. 105
03050 Cottbus

Bitte reservieren Sie sich für Ihre Blut- oder Plasmaspende einen Termin online (bis zu 1 Stunde vor dem Termin) oder telefonisch unter 0355/ 4995-0 (während unserer Öffnungszeiten).

Vor der Spende sollten Sie unbedingt eine ordentliche Mahlzeit (max 2 Std.) gegessen und mind. 1,5 Liter Flüssigkeit (bevorzugt Wasser, Tee) getrunken haben


Ablauf

Von Montag bis Freitag stehen Ihnen die Türen des Instituts für Blut- und Plasmaspenden offen (Öffnungszeiten). Sie werden von unseren freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kompetent betreut. Schließfächer stehen zum Verstauen von Wertsachen zur Verfügung. Während der Spende können
Sie lesen, fernsehen oder im Internet surfen. Nach der Spende erhalten Blutspender einen Imbissbeutel. Getränke stehen natürlich für alle Spender bereit.

Das Institut für Transfusionsmedizin Cottbus ist größtenteils für die Versorgung der Krankenhäuser und Arztpraxen im Großraum Cottbus, im Süden sowie Osten des Landes Brandenburg verantwortlich. Um die Versorgung lückenlos aufrecht erhalten zu können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen.

Ansprechpartner

Institut Cottbus
ctbbestell@blutspende.de
0355/4995-151
Aktuelle Hinweise:

Der Eintritt in das Spendelokal und die Blutspende sind nur mit angelegter Schutzmaske (FFP2- oder MNS-Maske) möglich. Sie erhalten diese am Eingang.

Wir bitten Sie, während des gesamten Aufenthaltes im Spendelokal die Masken zu tragen, die Abstände einzuhalten sowie die Hände-Desinfektion durchzuführen.

Aufgrund der COVID-19 Pandemie dürfen Sie das Blutspendelokal NICHT betreten:

Ø  Wenn Sie sich nicht gesund fühlen oder Symptome eines Atemwegsinfekts aufweisen.

Ø  Wenn Sie in den letzten 10 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Kranken oder zu einem auf SARS-CoV-2 positiv-Getesteten hatten und
·        nicht geboostert,
·        nicht frisch doppelt geimpft bzw. frisch genesen (max. 90 Tage) oder
·        nicht geimpft und genesen sind.

Ø  Wenn Sie Corona hatten bzw. SARS-CoV-2 positiv getestet wurden:
·        können Sie bei einem leichten Krankheitsverlauf ohne Fieber 7 Tage nach Symptomfreiheit spenden. Dies gilt auch für Infektionen ohne Symptome.
·        Wenn Sie einen symptomatischen Krankheitsverlauf mit Fieber hatten: 4 Wochen nach Symptomfreiheit.

Hinweis: Wenn bei Ihnen nur noch Störungen des Geruchs- oder Geschmackssinns bestehen, können Sie zur Spende zugelassen werden.


 

Weitere Informationen zu aktuellen Hygienemaßnahmen finden Sie hier!

Allgemeine Informationen
Hinweise vor einer Blutspende
1. Bitte beachten Sie, dass zwischen zwei Blutspenden ein Abstand von mind. 56 Tagen eingehalten werden muss.
2. Bringen Sie zudem zu jeder Blutspende Ihren Personalausweis mit.
3. Bitte trinken (alkoholfrei) und essen Sie vor einer Blutspende ausreichend (ca. 2h vorher).