Terminreservierung

SPENDEART

Es gibt folgende Möglichkeiten zu spenden:

DATUM

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

UHRZEIT am 11.12.2020

Bitte wählen Sie eine Uhrzeit aus:
(Die Zahl in Klammern zeigt Ihnen die Anzahl der freien Plätze an)

Blutspendedienst

DRK Fürstenwalde

Dr.-W.-Külz-Str. 37-39
15517 Fürstenwalde /Spree

Unsere Blutspendeaktion findet in den Räumen der Geschäftsstelle des DRK- Kreisverbandes
Märkisch- Oder- Havel- Spree statt.
Die DRK- MitarbeiterInnen reichen, nach Ihrer Blutspende, einen leckeren Imbiss.

Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. Lebensjahr. Bis zum 73. Lebensjahr ist eine Blutspende möglich. Erstspender begrüßen wir gern bis zur Vollendung des 65. lebensjahres.

Bitte bringen Sie zur Blutspende Ihren Personalausweis mit.

Sie können sich Ihren Blutspendetermin auch online reservieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.blutspende.de
Service- Hotline: 0800 11 949 11
rbbtext 715ff


Ansprechpartner

Service Center
b.hotline@blutspende.de
08001194911
Aktuelle Informationen zu Risikogebieten

Aktuell gilt: Wenn Sie in einem Risikogebiet im Bereich unseres Blutspendedienstes (Bundesländer: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Schleswig-Holstein und Sachsen) leben, dürfen Sie nur in diesem Gebiet Blut spenden. Eine Auflistung der betroffenen Gebiete finden Sie hier.


Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie
Stand heute findet dieser Blutspendetermin statt! Wir aktualisieren unsere Terminsuche täglich. Da es jedoch zu Änderungen kommen kann, bitten wir Sie, sich kurzfristig über die Verfügbarkeit von Spendeorten und Spendezeit tagesaktuell entweder über die Terminsuche oder über unsere kostenlose Servicenummer 0800 11 949 11 zu informieren.

Reservieren Sie sich bitte online vorher einen Termin, um Wartezeiten zu vermeiden und dem vorgeschriebenen Mindestabstand gewährleisten zu können. Spender ohne eine Terminreservierung können wir in der momentanen Situation nur nach freier Kapazität zur Blutspende annehmen

Bitte seien Sie 10 bis 15 Minuten vor Ihrer Terminreservierung vor Ort.

Zudem reichen wir derzeit keinen regulären Imbiss, sondern jeder Spender erhält einen Imbissbeutel zum Mitnehmen.

Bitte haben Sie Verständnis für unsere Vorsichtsmaßnahmen!

Weitere wichtige Informationen zur Corona-Pandemie finden Sie hier.